HelloHamburg

The Newcomer's Handbook

Hello - The Newcomer´s Handbook
Hello unterstützt Dich beim Start in Deiner neuen Heimat.

Der Start in einer neuen Stadt ist immer etwas mühsam. Hello - The Newcomer´s Handbook möchte Dir das Ankommen erleichtern und bietet Dir Informationen für einen erfolgreichen Start in Deiner neuen Heimat. Verschaffe Dir einen Überblick über Hamburgs große Institutionen und Ihre Angebote. Sämtliche Informationen findest Du auf Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi und Russisch (weitere Sprachen sind in Planung!) Schön, dass Du da bist!

Wie funktioniert Hello Hamburg? Es ist vor allem eins: ganz einfach.

Wir freuen uns, dass Du da bist!
Einmal heruntergeladen, benötigst Du für die App keine Internetverbindung. Das Angebot wird laufend um weitere Partner und Inhalte erweitert. Fast alle Informationen findest Du in der App sowohl zum Lesen, als auch zum Hören in 5 Sprachen. Fühl’ Dich zu Hause!

Funktionen Einige Funktionen der App

  1. Mehrsprachigkeit Alle Informationen in 5 Sprachen.
  2. Offline-Funktionalität Einmal heruntergeladen, benötigt die App keine weitere Internetverbindung.
  3. Karten Finde Initiativen in Deiner Nähe.
  4. Barrierefreiheit Sämtliche Informationen können sowohl in Deiner Sprache gehört als auch gelesen werden.

Statements Statements einiger Partner und Unterstützer

  • Marlene Schnoor Geschäftsführerin, Hamburger Volkshochschule „Bildung für alle“ (das Gründungsmotto der Hamburger Volkshochschule) bedeutet, Neu-Hamburgerinnen mit dieser App eine schnelle Orientierung über Bildungsangebote vor Ort zu ermöglichen.
  • Katja Krupke Regionalleiterin, Hamburger Volkshochschule Wir möchten Ehrenamtliche in Hamburg dabei unterstützen, ihr zivilgesellschaftliches Engagement möglichst gut gerüstet entfalten zu können.
  • Dr. Antje von Rein Presse/Marketing, Hamburger Volkshochschule Mehrsprachig und in einfacher Sprache erhalten Sie hier die wesentlichen Informationen über die Hamburger Volkshochschule.
  • Janina Hempel Projektleiterin, Bücherhallen Hamburg Ich bin überzeugt davon, dass mit Hello Hamburg die Orientierung in einer neuen Kultur sehr viel leichter fällt, insbesondere weil die Informationen in der eigenen Muttersprache vermittelt werden.
  • Hella Schwemer-Martienßen Geschäftsführung, Bücherhallen Hamburg Unsere Motivation war ganz einfach: Hello Hamburg lädt die zugewanderten Menschen zur Teilhabe ein und öffnet Türen in wichtige Bildungsräume der neuen Heimat.
  • Michael Schugardt Medienpädagoge, Bücherhallen Hamburg Für mich war es eine Herzensangelegenheit, mit diesem tollen Projekt unseren vielen neuen Mitbürgern das Ankommen in Hamburg zu erleichtern.
  • James Desai Fundraiser Elbkinder Die App bietet für zugewanderte Familien Informationen in mehreren Sprachen. Der Weg zum Kitaplatz wird für sie in Zukunft hoffentlich einfacher. Und mit dem Kita-Platz für die Kinder kann ein wichtiger Schritt für das Ankommen der Familie gelingen.
  • Janina Seifert Kitaleiterin Für viele geflüchtete Kinder und ihre Familien ist ein Kita-Platz ein wichtiger Schritt zur Teilhabe. Die App unterstützt diesen Gedanken auf einfache Weise.


Meinungen, Fragen oder Ideen?
Sie möchten Hello Hamburg unterstützen?

Ohne die tatkräftige Unterstützung unserer Partner wäre ein Projekt wie Hello Hamburg nicht möglich. Die Anwendung kann sehr einfach auch für andere Städte angepasst werden. Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, uns helfen möchten oder Ideen zu Verbesserungen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns sehr auf Ihre Nachricht!

Sag "Hello" Kontaktiere uns gerne jederzeit!








Hello Hamburg
Über uns

Das “Hello Hamburg”-Projekt wurde initiiert vom Hamburger Startup audioguideMe und Hamburger Öffentliche Bücherhallen. Dieses Projekt wird stetig um zusätzliche Partner und Inhalte erweitert.

Jetzt App herunterladen

Für iOS und Android-Smartphones

1976 Downloads